Aufräumarbeiten

Ich komme voran, langsam aber stetig.

Mein Krimi vom letzten Samstag ist fertiggelesen (Montag Abend war ich fertig), mehrere Filme sind geschaut, etwas geschrieben hab ich auch und das neueste Buch zum Thema novelwriting ist zusammengefasst und schon wieder abgegeben. Daneben habe ich endlich das Regal mit den Navybüchern (Fachliteratur, keine Romane ^^) in der Unibib besichtigt, und auch gleich noch drei Überblickswerke mitgenommen, solange meine Karte noch gilt.

Und nebenbei habe ich (heute) noch den ausstehenden Bericht für das Baden-Württemberg-Stipendium geschrieben und gestern die lange überfällige Email an meinen Dozenten wegen der Dorian-Hausarbeit. Ich darf sie tatsächlich noch abgeben; mir ist so ein Stein vom Herzen gefallen, das glaubt ihr gar nicht!😉

Jetzt muss ich mich langsam aber sicher mit dem Schreiben voranarbeiten, aber das sollte schon klappen; ich fahre jetzt doch erst am 29. nach Bristol und habe eine Woche mehr Zeit in Leicester, in der ich machen kann, was ich will😉

So alles in allem bin ich grade sehr zufrieden, wenn nur die Kopfschmerzen vom langen am Schreibtisch sitzen nicht schon wieder wären. Manchmal hasse ich meine (krumme) Wirbelsäule.

Dieser Beitrag wurde unter Ausland, Schreibseln, Uni abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Aufräumarbeiten

  1. Hobbit schreibt:

    Glückwunsch zum abgegebenen Bericht!
    (Mir grausts vor meinen Praktikumsbericht – aber noch hab ich zwei Wochen Zeit, bevor ich anfangen muss. Wobei ne Art Tagebuch, was ich so mache, vielleicht ganz praktisch wär? Naja, bisher krieg ichs noch zusammen.)

  2. liathlann schreibt:

    Danke!😉

    Leider steht demnächst noch einer für die Studienstiftung an, aber wenn ich Glück habe, kann ich den Großteil übernehmen.
    Und ein Tagbuch für das Praktikum wär sicher praktisch, nicht nur wegen dem Bericht… so weißt du auch später noch, was du alles gemacht und gelernt hast. Ist aber natürlich deine Entscheidung, wie dus machen willst😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s